Weihnachtsgrüße

Liebe Ixylon-Segler!

Was für ein Jahr, das da nunmehr fast hinter uns liegt…

Plötzlich und unerwartet steckte und steckt die Welt in unserem Zuhause. Unsere eigenen vier Wände wurden im Lockdown zum Mittelpunkt – sie wurden Arbeitszimmer, Konferenzraum, Kindertagesstätte, Schulbank, Sportraum und Werkstatt. Und häufig auch alles gleichzeitig zusammen. Und bei nicht wenigen von uns ist die Existenzgrundlage bedroht.

Unser Saisonstart im April fiel quasi aus. Lieb gewonnene Regatten mussten eine nach der anderen abgesagt werden. Letztendlich konnte erst im Juli mit dem Foadie-Cup die erste Ranglistenregatta des Jahres 2020 ausgerichtet werden. Insgesamt waren es im Laufe des Jahres dann doch neun Regatten, die stattfinden konnten. Fleißigste Teilnehmer waren in diesem Jahr dann gleich vier Steuerleute mit jeweils sieben Regattateilnahmen. Wir gratulieren und bedanken uns bei Mike Bartel, Steffen Pecher, Dirk Tast und Ralf Theumer und hoffen, dass diese Aktivität auch im kommenden Jahr anhält. Damit die vier ordentlich motiviert und informiert bleiben, bekommt jeder von ihnen ein Jahresabo der „Segler-Zeitung“ bzw. „Yacht“. Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle auch bei allen Organisatoren und Ausrichtern, die trotz der widrigen Umstände nicht aufgegeben und uns tolle Veranstaltungen auf die Beine gestellt haben.

Unsere Deutsche Meisterschaft auf dem Schwielowsee mussten wir ebenfalls ins Jahr 2021 verschieben (neuer Termin 04.08. – 08.08.2021) und damit entfiel zunächst auch unsere jährliche Mitgliederversammlung und wir stellten auf Beschlussfassung im Umlaufverfahren um. Auf unsere an die 185 Mitglieder versandten Beschlussvorlagen haben wir insgesamt 115 Rückläufe erhalten, von denen 114 gültig sind. Wir bedanken uns für Eure Stimmabgabe und freuen uns, dass wir somit beschlussfähig waren, auch wenn es gefühlt ewig so aussah, als ob wir die notwendige Beteiligung nicht zusammen bekommen würden. Da habt Ihr unsere Nerven echt heftig strapaziert… Aktuell werten wir die Antworten aus und werden kurzfristig gesondert über die genauen Ergebnisse informieren.

Sicherlich vermisst Ihr bereits unsere neuen Wandkalender, die aufgrund der ausgefallenen Messen nicht verteilt werden konnten. Die Kalender liegen bei den Obleuten und bei BTM zur Abholung bereit. Die Termine für die kommende Saison können also geplant werden.

Es bleibt uns nun nur noch, uns bei Euch allen zu bedanken und Euch ein wunderschönes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr zu wünschen. Alles Gute für Euch, bleibt gesund und immer eine Handbreit Abstand zum Virus.

Euer Vorstand Robert, Gregor und Kirsten

Image 1

Schreibe einen Kommentar