Richtiger Baum oder zu lang?

Alle Beiträge von 2007
RS1990
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 24.06.2007, 16:24

Richtiger Baum oder zu lang?

Beitragvon RS1990 » 24.06.2007, 16:36

Hi,

Ich habe mir vor ein paar Wochen dieses Ixylon gekauft und da war dieser Baum wie unten auf dem Bild zu erkennen dazu. Nun weis ich aber nicht 100%ig ob dieser Baum original zu diesem Boot gehört, weil bei den anderen Ixylons ist ein anderer Baum dazu. Mich stört eigentlich nur an meinen Baum das man ihn immer oben auf das achterliche Deck legen muss weil er in das untere Deck wo die Ausreitgurte sind nicht reinpasst da er zu lang ist. Zudem kann ich, wenn ich das Segel runterlass und den Baum auf das obere Deck leg nicht mehr richtig voll lenken mit der Pinne, da der Baum stört.

Deßhalb meine Frage ist dieser Baum wirklich der richtige für mein Ixylon?

Bild:

Bild

Lao
Frischfleisch
Frischfleisch
Beiträge: 25
Registriert: 29.05.2006, 15:29
Wohnort: Potsdam
Kontaktdaten:

Beitragvon Lao » 25.06.2007, 14:47

Also bei meiner Ixy landet der Baum ebenso wie bei Dir auf dem Heck. Ich kann ihn nur in der Plicht versenken, wenn ich ihn schräg rein lege.
Also Baumnock nicht genau mittig (wie bei Dir im Bild) sondern in die äußerste linke oder rechte Ecke des Hecks legen.
Andreas - Ixy 868

zephir254
Frischfleisch
Frischfleisch
Beiträge: 16
Registriert: 10.09.2006, 21:40
Kontaktdaten:

Beitragvon zephir254 » 26.06.2007, 15:29

Ist bei mir auch so wenn der Baum mittig steht das er auf dem deck liegt geht nur runter in einer der ecken.

Aber ansonsten sieht der Baum schon aus wie der an meiner Ixylon

Grüße

RS1990
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 24.06.2007, 16:24

Beitragvon RS1990 » 26.06.2007, 18:53

Ne also, wenn ich in zu den Ecken lege steht er trotzdem über und geht nich in das Cockpit, ist ja eben das blöde

Lao
Frischfleisch
Frischfleisch
Beiträge: 25
Registriert: 29.05.2006, 15:29
Wohnort: Potsdam
Kontaktdaten:

Beitragvon Lao » 26.06.2007, 20:46

hmm ...
dann steht wohl Dein Mast weiter nach achtern als bei uns.
Verschieb Ihn doch noch eins nach vorne .. apropos verschieben.

gibt es eigentlich sowas wie eine "Trimmrichtlinie" oder eine "best practise" für die Ixy?

Grüße
Andreas - Ixy 868

RS1990
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 24.06.2007, 16:24

Beitragvon RS1990 » 27.06.2007, 07:07

Hab ich auch gemacht, dann musste ich ihn soweit vorschieben das er zuweit nach vorne steht, wäre dann nicht optimal fürn Trimm :(


Zurück zu „2007“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast