Berlin Tourist Trophy

Alles rund ums Regattasegeln
ferrugo
Azubi
Azubi
Beiträge: 77
Registriert: 11.04.2015, 01:23
Wohnort: Berlin

Berlin Tourist Trophy

Beitragvon ferrugo » 20.05.2015, 09:31

Regattieren macht auch Spaß, wenn man kein voll ausgestattetes Boot hat. Deswegen würde ich gern eine Tourist Trophy ins Leben rufen. Das heißt, nur die Mittel der alten Tourist-Version dürfen eingesetzt werden: kein Spi, keine Genua, kein Trapez, kein Traveller oder andere Trimmeinrichtungen, die es auf der Tourist nicht gibt.

Unser Boot liegt am Zeuthener See in Schmöckwitz. Die Wettfahrten könnten auf diesem oder einem der umliegenden Seen stattfinden. Am besten regelmäßig z. B. am letzten Wochenende des Monats. Richtig witzig wäre auch eine Umfahrt des Schmöckwitzwerders.

Also wenn ihr Interesse habt, meldet euch, damit wir einen Treffpunkt vereinbaren können. Sicherlich sind hier viele Segler unterwegs, die eher richtige Regatten fahren. Aber vielleicht kennt ihr ja Leute, denen auch eine TT Spaß machen könnte.

Viele Grüße

Martin.

Enno
Praktikant
Praktikant
Beiträge: 44
Registriert: 01.04.2015, 12:28

Re: Berlin Tourist Trophy

Beitragvon Enno » 21.05.2015, 08:11

Hallo Martin,

finde das eine super Idee, leider liegt meine Ixy oben bei Usedom. Würde mir das Spektakel aber vom Land, oder falls noch ein Vorschoter gebraucht wird, auch vom Wasser aus ansehen. Super Idee.

Gruß Enno

Benutzeravatar
Möchtegernskipper
Azubi
Azubi
Beiträge: 55
Registriert: 30.06.2011, 23:08

Re: Berlin Tourist Trophy

Beitragvon Möchtegernskipper » 20.07.2015, 20:35

Tolle Idee Martin,
wäre ich sicher dabei!
Habe, obwohl auch Spinnaker, Genua und Trapez, noch die kleine Fock.
Segele sowieso mangels Vorschoter meistens allein, manchmal mit meinem 6-jährigen Enkel.
Aber leider, leider liegt meine Ixy 4565, wie Du bereits weißt, in Pommern.
Also, wir sehen uns und können dort hoffentlich am kommenden WE mal gegeneinander
und natürlich auch gegen Enno antreten.
Dann müssen eben Sven und Enrico ihre Traveller, Genua, Trapez und Spi mal ungenutzt lassen.
Ich hoffe drauf!
Gruß vom MöSki (Möchtegernskipper)
"Der Träge sitzt, weiss nicht ein noch aus,
und über ihm stürzt ein das Haus;
doch mit mutig gespannten Segeln munter,
fährt der Frohe das Leben herunter."
(Ludwig Tieck 1773-1853)


Zurück zu „Regattasegeln“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste